Geniess die Freiheiten des Lebens.


Für alles steuerliche sind wir da.

Steuerberatung

Das Steuerrecht ist umfassend, viele Details und Neuerungen sind zu beachten. Umfangreiches Know-how und laufende Weiterbildung sind dafür erforderlich. Wir beraten Sie gerne.

Lohnbuchhaltung

In Sachen Lohnbuchhaltung ist aktuelles Wissen im Steuerrecht essentiell. Wir bieten Ihnen gerne unsere Expertise in diesem Bereich an und sorgen für höchste Abrechnungssicherheit.

Jahresabschluss

Die Erstellung eines Jahresabschlusses setzt umfassendes Wissen zu handels- und steuerrechtlichen Vorschriften voraus. Wir unterstützen Sie gerne bei dieser Aufgabe.

  • Die Grundrente kommt!
    Das Bundeskabinett hat am 19.02.2020 den Entwurf eines Gesetzes zur Einführung der Grundrente für langjährige Versicherung in der gesetzlichen Rentenversicherung mit unterdurchschnittlichem Einkommen und für weitere Maßnahmen zur Erhöhung der Alterseinkommen beschlossen. Die Grundrente wird zum 01.01.2021 eingeführt.
  • Zahl innovativer Mittelständler in Deutschland sinkt auf Tiefststand
    Der Anteil der innovativen mittelständischen Unternehmen in Deutschland ist auf einen neuen Tiefststand gefallen: Nur noch 725.000 der etwa 3,81 Mio. kleinen und mittleren Unternehmen hierzulande haben zuletzt innovative Produkte oder Prozesse eingeführt. Die Innovatorenquote für die Jahre 2016/2018 liegt bei nur noch 19 %, wie der aktuelle KfW-Innovationsbericht zeigt.
  • Einzelne Heilbehandlungen neben gerätegestützter Krankengymnastik nur mit spezieller Diagnose beihilfefähig
    Leistungen für gerätegestützte Krankengymnastik sind neben manueller Therapie, Krankengymnastik einzeln oder Massage - soweit sie am gleichen Behandlungstag erbracht worden sind - nur beihilfefähig, wenn sie aufgrund gesonderter Diagnosestellung erbracht worden sind. Dies entschied das VG Koblenz (Az. 5 K 742/19.KO).
  • Angepasster Umweltbonus in Kraft
    Am 18.02.2020 wurde die angepasste Förderrichtlinie zum Umweltbonus im Bundesanzeiger veröffentlicht, ab 19.02.2020 tritt sie in Kraft. Käufer profitieren dann von erhöhten Fördersätzen für rein elektrische Fahrzeuge und Plug-In-Hybride. Der Umweltbonus gilt rückwirkend für alle Fahrzeuge, die ab dem 05.11.2019 zugelassen wurden.
  • DStV fordert Verbesserungen bei der Außenprüfung
    Spät einsetzende und lang andauernde Betriebsprüfungen binden bei Unternehmen und Verwaltung finanzielle und personelle Kapazitäten und verzögern Rechtssicherheit für die Beteiligten. Das ist Grund genug, konkrete Verbesserungen bei der Außenprüfung anzugehen. Der DStV hat dazu vor dem Finanzausschuss des Deutschen Bundestags mehrere Aspekte angeregt.

Vorteils-Erstgespräch

Lernen Sie uns in einem unverbindlichen Kennlerngespräch kennen und entscheiden Sie danach, ob wir der richtige Partner für Sie sind.

Adresse und Anfahrt

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail. Selbstverständlich begrüßen wir Sie auch gerne persönlich bei uns und nehmen uns Zeit für Ihre Anliegen. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten.